Wie bei der italienischen Mamma: Trattoria Mare e Monti in Reutlingen

Wie bei der italienischen Mamma: Trattoria Mare e Monti in Reutlingen


Heute gibt es mal wieder eine Restaurant-Empfehlung in Reutlingen: das Mare e Monti. In Reutlingen können wir uns wohl kaum über einen Mangel an italienischen Restaurants beklagen. Egal ob einfach, ambitioniert oder die Weinbar. Alles vorhanden. 
So begann auch mein erster Besuch im Mare e Monti mit kleiner Erwartungshaltung: was soll es hier geben, was es nicht schon gibt? Ganz klar, die italienische Küche wie bei „Mamma“. Einfach, mit besten Zutaten und äußerst schmackhaft.
Als Gruß vom Haus gab es vorweg Bruschetta… da keine Tomatenzeit ist, wurden hierfür gemische Pilze, Auberginen und Zucchini verwendet… sehr fein!
Eine weitere – und so in Reutlingen selten anzutreffende Besonderheit: die Tagesempfehlung. Hier sah ich eine Pizza mit Salsiccia. Auf Pizza hatte ich keine Lust. Kein Problem, die kochende Mamma des Chefs wolle was mit Pasta zaubern. Und siehe da: ich bekam absolut perfekte Pasta mit Salsiccia und Tomatenfilets. Perfekt gewürzt, so dass der feine Fenchelgeschmack der Wurst toll zur Geltung kam.

Im Gegensatz zu meiner Begleitung bin ich kein Riesenfan von süßen Sachen als Dessert und bevorzuge meist Käse. Aber dieses Tiramisu hat sogar mir geschmeckt. Nicht zu süss, perfekte Mascarponecreme, herrlich!

Mittlerweile haben wir uns durch die halbe Karte probiert. Auch die Pizzen sind toll – und riesig. Habe selten jemanden gesehen, der sie ganz geschafft hat.

Lediglich die Lasagne würde ich nicht nochmals essen. Viel Teig, Mozzarella – und kaum Hackfleisch. Das mag ich persönlich gar nicht.

Ansonsten ist das Mare e Monti uneingeschränkt empfehlenswert. Auch wenn die Beleuchtung so schwummrig ist, dass die Fotos kaum erkennen lassen, was es zu essen gab 😉

Trattoria Mare e Monti
Carmine Infante
Bismarckstr.32
72764 Reutlingen
Telefon 07121-4879886
E-Mail Adresse info@maremonti.eu

1 comment

Add yours

Kommentar verfassen