Der beste Kartoffelsalat …

Der beste Kartoffelsalat …


… kommt von Oma – der schwäbische Kartoffelsalat! Denn für Julia sollen es nur die allerbesten Kartoffelsalate sein. Sie sucht nämlich „Kartoffelsalate aus allen Himmelsrichtungen„.

Und wir im Schwabenland wissen einfach, wie der beste Kartoffelsalat schmecken muss 😉
Deshalb bekommt dieses Rezept auch einen zweiten besonderen Auftritt im Blog!

der beste kartoffelsalat rezept

Ok, ok…. auch andere Himmelsrichtungen bieten wirklich tolle Kartoffelsalat Rezepte. Dank diesem Blogevent werde ich mich wohl die nächsten Jahre durch die tollsten Kartoffelsalate essen! Ob mit oder Mayo, Gürkchen – egal – sie klingen alle total lecker!

Rezept schwäbischer Kartoffelsalat nach Oma Marie

(4 Personen)

Vorweg: ganz wichtig sind beim perfekten Kartoffelsalat die richtigen festkochenende Kartoffeln. Ich kann wärmstens Siglinde Kartoffeln empfehlen – die geben wirklich den besten Kartoffelsalat.

  • 1 kg festkochenende Kartoffeln kochen
  • Nach dem Kochen werden diese leicht abgekühlt
  • Noch lauwarm pellen, mit der Reibe hobeln oder in feine Scheiben schneiden
  • In der Zwischenzeit 400 ml Rinderfond aufkochen. Hier zahlt es sich aus, immer mal wieder selbst eine gute Rinderbrühe auf Vorrat zu kochen und einzufrieren. Der Geschmack ist einfach so viel besser als bei der Instant-Brühe. Abgesehen davon, dass man so ganz auf Zusatzstoffe verzichten kann…
  • Dazu 1 kleine, fein geschnittene Zwiebel, 4 EL Weißweinessig geben und kurz köcheln lassen.

Perfekt ist die Kartoffelsalat-Schicht-Technik:
Bedeutet: ich rädle eine Lage Kartoffeln – darauf kommen ein paar Löffel Rinderfond-Essig-Sud, die Gewürze (Salz, Pfeffer, Majoran – ganz wichtig: Muskatnuss, 1 Prise Zucker).

Alles so lange weiter schichten, bis der Sud verbraucht ist. Danach etwas neutrales Sonnenblumenöl dazu geben.

Es ist völlig normal, dass der Salat noch etwas flüssig ist. Bis er richtig gut, also schlonzig ist, muss er einige Stunden ziehen. Ich esse ihn auch gerne am nächsten Tag!

Es gibt übrigens noch weitere Kartoffelsalate im Blog:

Kartoffelsalat nach Lafer

Mediterraner Kartoffelsalat

Blogevent – Kartoffelsalate aus allen Himmelsrichtungen

+ There are no comments

Add yours

Kommentar verfassen