Party must have: herzhafte Blätterteig Schnecken

Party must have: herzhafte Blätterteig Schnecken


Wer kennt sie nicht – die herzhaften Blätterteigschnecken, ein Klassiker. Im Handumdrehen gemacht bereichern diese Party-Schnecken jedes Fest. Und wir essen sie auch ganz gerne mal wenn’s schnell gehen muss mit einer großen Schüssel Salat. Oder es gab sie auch schon mal als kleine Vorspeise…

Hier das ganz ungeschönte Foto – ganz ohne Pinzette Anrichtetechnik. Mal das ganz wahre Leben – ohne matte Teller, Retrobesteck und Foto-Untergrund;-) #reallife

party-schnecken

Bei der Füllung kann man variieren. Mal Gemüse dazu (wir lieben Champignons, oder auch mal geriebene Zuccchini ) – beides wird mit angebraten, andere Käsesorten, Sauerrahm oder Frischkäse statt Créme fraîche. Probiert es aus!

Ich verwende immer eine fertige Blätterteigrolle aus dem Biomarkt. Ja genau. Ich habe anderes zu tun, als Blätterteig zu tourieren. Bin schwer beeindruckt von wahren Könnern, wie z.B. Günther Weber, die das jeden Tag machen. Aber in meinen Zeitplan passt das nicht. Und wenn ich tolle Croissants möchte, kaufe ich sie einfach bei Günther oder in der weißen Box – comme en France!

Ich möchte die Partyschnecken aber auch mal mit dem Quark-Öl-Teig von Barbara probieren. Das schmeckt sicherlich auch prima!

blaetterteigschnecken

Rezept herzhafte Blätterteig Schnecken

Zutaten

  • 1 Rolle Blätterteig
  • 1 Zwiebel
  • 150 g Schinken (ich verwende gerne jeweils 75 g gekochten und geräucherten Schinken)
  • 3 EL Créme fraîche oder Sauerrahm
  • 150 g Käse (gerne Emmentaler und Bergkäse – aber das Rezept eignet sich perfekt um Käsereste zu verwerten…)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pizzakräuter

Zubereitungblaetterteig-schnecken

  • Backofen vorheizen auf 180 Grad
  • Backblech mit Backpapier auslegen
  • Blätterteig ausrollen
  • Schinken in etwas Olivenöl anbraten
  • Zwiebeln dazu geben und kurz mitbraten
  • Abkühlen lassen – mit Créme fraîche und Käse mischen
  • Masse auf Blätterteig streichen
  • Von der langen Seite her fest einrollen
  • Ca. 2 cm dicke Scheiben abschneiden und auf das Backpapier legen
  • Ca. 20 – 25 Minuten backen,  bis die Partyschnecken

 

1 comment

Add yours

Kommentar verfassen