So mag ich ihn am liebsten: Spargelsalat mit Tomatenvinaigrette

So mag ich ihn am liebsten: Spargelsalat mit Tomatenvinaigrette


Es gibt wohl kein anderes Gemüse, welches so heiß und innig von mir geliebt wird, wie der Spargel. Ich sehne die Spargelzeit herbei und werde ganz wehmütig, wenn sie leider bald wieder vorbei ist *seufz*. Spargel wird hier sehr vielfältig verarbeitet – vor allem weißer Spargel. Ein, oder zwei Mal brauche ich die klassische Variante mit Schinken und „Hooolooondäääiiissee“.

Und ganz oft gibt es bei mir Spargel mariniert in einer Tomatenvinaigrette – gerne mit den ersten fruchtigen Tomaten. Entweder pur, oder mit Brot, aber auch Kartöffelchen passen super dazu.. ein Stück Hühnerbrust. Herrlich!

Rezept Spargelsalat mit Tomatenvinaigrette

(zwei Personen)

  • 600 g (oder mehr – je nach Lust und Laune) Spargel schälen, in kleine Stücke schneiden und bissfest garen – ich mache das gerne in meinem Dampfgarkörbchen im Kochtopf – so behalte ich den maximalen Spargelgeschmack
  • 4 schmackhafte Tomaten filetieren und in kleine Stücke schneiden
Die Vinaigrette zubereiten:
  • 2,5 EL Olivenöl
  • 2 El Weißweinessig
  • 1 TL Senf mittelscharf
  • 1 EL Honig
  • Salz, Pfeffer, frische oder getrocknete Salatkräuter
  • Tomaten mit Vinaigrette vermischen
  • Wer mag gibt optional noch eine geschnittene Schalotte dazu
  • Den Spargel damit beträufeln – mindestens 15 Minuten – gerne länger ziehen lassen

Lasst es Euch schmecken!

+ There are no comments

Add yours

Kommentar verfassen