Bistro, Café und Restaurant: das Einzelstück in Metzingen

Bistro, Café und Restaurant: das Einzelstück in Metzingen


Ein Restaurant Besuch in Metzingen ist nicht immer ein tolles Erlebnis. Zu viele Lokale fertigen die vielen Besucher im Outlet etwas lieblos ab. Die Gäste werden vor allem überteuert „durchgeschleust“.

Aber es gibt sie doch, die Ausnahmen und Lichtblicke der Gastronomie in Metzingen.
Ganz neu hat vor einigen Wochen das Café Bistro Einzelstück in der Schönbeinstraße eröffnet. In direkter Nachbarschaft zu Metzgerei Wurz befand sich über viele Jahre das altehrwürdige Café Konditorei Mauch.

restaurant-einzelstueck-metzingen

Die Räumlichkeiten wurden jetzt liebevoll von dem Betreibern des Restaurants Einzelstück renoviert. Alles neu – aber mit etwas antikem Charme und passend zum Namen vielen Einzelstücken bei der Einrichtung, die aber wunderbar harmonieren.

Auch wer zum Shoppen kommt und das Outlet besucht, sollte sich diesen Restaurant Tipp für Metzingen merken – das Einzelstück ist nicht weit vom Outletcity Zentrum entfernt.

Die Karte bietet eine bunte Mischung aus aller Welt, aber auch Salate und kleinere Speisen. Natürlich dürfen ein paar Spezialitäten wie Risotto nicht fehlen, schließlich sind die Inhaber Italiener. Regional ist Trumpf: Fleisch und Wurst kommen vom Nachbarn Metzgerei Wurz.

einzelstueck-metzingen

Wir entscheiden uns für klassischen Flammkuchen mit Beilagensalat und Schweizer Wurstsalat. Der kommt als äußerst großzügige Portion daher und schmeckt ganz ausgezeichnet. Vor allem das Dressing ist wunderbar abgeschmeckt. Genau wie beim Beilagensalat – hier passt das leichte Senfdressing wunderbar zu den Blatt- und Rohkostsalaten.

So richtig gut geschmeckt hat uns der Flammkuchen mit Speck, Käse und milden roten Zwiebeln. Wunderbar kross wurde er serviert, wir haben selten einen besseren gegessen. Aber: essen zwei Leute an den Mini-Zweiertischen Flammkuchen, dann wird es mega eng. Da wären ein paar Zentimeter zugunsten des Gastes Gold wert gewesen.

Zwei Highlights gab es zum Anschluss: die hausgemachte cremige Stracciatella Quark Mousse mit frischen Früchten ist ein echter Genuss. Und der Espresso schmeckt perfekt – die italienischen Betreiber wissen einfach, wie guter Kaffee zu schmecken hat 🙂

Mit Bier, Wein und Wasser haben wir rund 38€ bezahlt – ein sehr fairer Preis.
Wir werden das Restaurant Café Bistro Einzelstück in Metzingen jedenfalls noch häufiger besuchen, so gut hat es uns geschmeckt.

Bistro Café Einzelstück
Schönbeinstraße 12
72555 Metzingen
www.einzelstueck-metzingen.de


Edit:

In der Zwischenzeit waren wir noch einmal dort. Das Essen war weiterhin richtig gut.
Es gibt aber kleinere Wermutstropfen: wenn es so richtig voll ist, versteht man kaum sein eigenes Wort. Sitzt man nahe dem Eingangsbereich, zieht es jedes Mal, wenn die Tür geöffnet wird ganz ordentlich. Bitte und Danke machen sich gut, wenn man Gäste um einen Gefallen bittet. Die fühlen sich dann deutlich wohler…

+ There are no comments

Add yours

Kommentar verfassen